Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit (SSA) ist ein Angebot der Gemeinde Eschenbach für die Lernenden und deren Eltern sowie für die Lehrpersonen der Schule Eschenbach.



Was bieten wir an:


 
Unterstützung und Beratung der Lernenden in ihrer sozialen und persönlichen Entwick-lung oder in akuten Krisensituationen.

 
Förderung der Kompetenzen und Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen um persön-liche und soziale Probleme zu lösen.

 
Unterstützung der Eltern und Lehrpersonen in der Begleitung der Kinder und Jugend-lichen im Prozess der Lebensbewältigung und des Erwachsenwerdens.

 
Entlastung der Lehrpersonen bei sozialen Problemsituationen, welche das Erfüllen des pädagogischen Auftrages behindern.


Wie arbeiten wir:


 
Die SSA ist während der Schulzeit im Schulareal tätig und kann direkt (ohne Formali-täten) von den Kindern und Jugendlichen, Eltern und Lehrpersonen kontaktiert werden.

 
In Einzel-, Gruppen- oder Klassengesprächen werden mittels sozialarbeiterischen Be-ratungsmethoden gemeinsam Lösungen gesucht.
•  Die SSA unterliegt der Schweigepflicht und ist kostenlos.
•  Die SSA bietet Informationen über weitere Hilfsangebote und vermittelt spezialisierte Fachstellen.